29Sep2014
Chromicent öffnet Labore für T3-TechnologieTransferTag

Chromicent öffnet Labore für T3-TechnologieTransferTag

Am 01. Oktober 2014 wird mit dem traditionellen TechnologieTransferTag im Wissenschaftspark Adlershof ein Stück Europa nach Berlin geholt! Zahlreiche Unternehmer aus der Region sowie Wissenschaftler aus Hochschulen und von außeruniversitären Instituten treffen sich im Erwin-Schrödinger-Zentrum der Humboldt Universität zur Kooperationsanbahnung und Diskussion über den Technologietransfer zwischen Wissenschaft und regionalen Unternehmen. Die ...
Mehr erfahren
3Aug2014
Aufnahme in den Technologiekreis Adlershof e.V.

Aufnahme in den Technologiekreis Adlershof e.V.

Die Chromicent GmbH wird Mitglied im Technologiekreis Adlershof e.V., einer Interessengemeinschaft der am Wissenschaftsstandort Adlershof ansässigen technologieorientierten Wirtschaftsunternehmen. Der TKA fördert und unterstützt die Kontakte und Zusammenarbeit zwischen den Wirtschaftsunternehmen und mit den Einrichtungen der außeruniversitären Forschung und den naturwissenschaftlichen Instituten der ...
Mehr erfahren
10Mai2014
Köpfe und Konzepte

Köpfe und Konzepte

In der Rubrik „Köpfe und Konzepte“ führt das online Journal INSIDER der Innovations-Zentrum Berlin Management GmbH ein Interview mit den Geschäftsführern der Firma Chromicent und erläutert die innovativen Entwicklungskonzepte für Leser ohne wissenschaftlichen ...
Mehr erfahren
1Apr2014
Adlershofer Start-up erfolgreich gestartet

Adlershofer Start-up erfolgreich gestartet

Das Adlershofer Start-up-Unternehmen Chromicent GmbH hat im März über 400 qm frisch renovierte Räume im Innovations- und Gründerzentrum bezogen und entwickelt bereits seit April für den ersten Kunden aus der Pharmaindustrie robuste chromatographische Analysemethoden.

9Mrz2014
Berliner Wirtschaftsgespräche e.V.

Berliner Wirtschaftsgespräche e.V.

Unter dem Titel „Forscher forschen am Innovations- und Gründerzentrum Adlershof – Von der Produktidee zur Marktreife“ sitzt Chromicent Geschäftsführer Alexander H. Schmidt auf dem Podium der Berliner Wirtschaftsgespräche e.V. und diskutiert über Gründungen im Life-Science-Bereich.