30Mai2019
Valsartan – neue Analysemethode mit SFC

Valsartan – neue Analysemethode mit SFC

Unser SFC-Spezialist Sebastian Schmidtsdorff hat eine neue Methde zur Prüfung von Sartanen auf Verunreinigungen durch Nitrosamine entwickelt. Unsere Analyse mittels SFC-MS/MS steht ab sofort zur Verfügung und umfasst neben den mehrheitlich als problematisch bekannten NDMA und NDEA acht weitere Nitrosamine.

Die Methode ist für die Labore der Chromicent qualifiziert und einsatzbereit. Die Publikation finden Sie unter folgendem Link: *klick*

Aktuelle Lage: Ende April/Anfang Mai 2019 bestehen noch immer bedenkliche Lieferengpässe für den Wirkstoff Valsartan. Lediglich das Originalmedikament ist in ausreichender Menge verfügbar. Patienten müssen sich auf alternative Medikamente umstellen lassen oder schmerzhafte Zuzahlungen leisten.

Die Kernkompetenz der Chromicent liegt genau hier: effektive Methoden für eine sichere, robuste, effektive Analytik – und damit mehr Sicherheit für Patienten und Hersteller.